Seelenbalsam für Dich

Stimmgabeltherapie

Die Stimmgabeltherapie oder auch Phonophorese (Lehre der therapeutischen Anwendung von hörbaren Schallwellen) nach Peter Goldmann kann helfen, dass Du Dich wieder im Einklang fühlst oder sich Verspannungen, z. B. im Kiefergelenk (Thema "CMD" - Craniomandibuläre Disfunktion) lösen.

 

Die für die jeweilige Körperregion passende Stimmgabel wird angeschlagen und dann z. B. an verspannte Punkte (oft Triggerpunkte) aufgesetzt. Wenn das Gewebe durchlässig ist, schwingt der umliegende Bereich "schön" mit. Falls nicht, kann die passende Stimmgabelfrequenz eine Lockerung bewirken. Die verschiedenen Größen der Stimmgabeln haben jeweils andere Frequenzen für unterschiedliche Körperbereiche.

 

Wie bei den Klangschalen geht die Körperflüssigkeit mit dem Klang in Resonanz und kann so seine wohltuende Wirkung in Deinem Körper ausbreiten.

Für die Entspannung des Gesichts- und Kiefermuskulatur "wandert" die Stimmgabel langsam über die abgebildeten Bereiche.

Manchmal wirkt sich ein verspannter Kiefer auch auf das Iliosakralgelenk/Becken (ISG) aus. Ein blockiertes ISG kann den ganzen Halteapparat verdrehen und beeinflussen.

 

Ich frage Dich zwischendurch immer mal wieder, ob sich etwas anders anfühlt (ohne zu werten) und spüre nach, ob es sinnvoll wäre ein paar Termine wahrzunehmen. Vielleicht als regelmäßige Entlastung!?